Booking

Eigentlich könnte man diese Seite weglassen. Warum? Wir sind quasi nicht buchbar!

Wir spielen dort, wo wir das wollen. Also ist dieses eine echt negative Seite. Die erste Internetseite von Künstlern (Künstler? 😉 ), die nicht buchbar sind…

Wo spielen wir nicht!

Wir machen Massenkaraoke fast überall. Aber nicht auf Eurer Geburtstagsparty und auch nicht auf der Bühne eines Stadtfestes und auch nicht auf Hochzeitsfeiern. Insbesondere!!! spielen wir auch nicht auf Jubiläumsparties von Theaterintendanten. Wir haben das alles ausprobiert. Das alles war eine grausame Erfahrung

Na wo treten wir denn auf?

Also erstmal haben wir so eine Reihe von Stammlocations, die wir mögen. Wir mögen z.B. das Fundbureau, die Beatboutique, die Barkasse Hedi, die Rote Flora, das Centro Sociale, den Wohlers Park und den Altonaer Balkon.

Man kann uns insbesondere fragen, ob wir auf politisch stark links ausgerichteten politischen Veranstaltungen für gute Sachen spielen… z.B. für Aktionen für Klimaschutz, Refugees Welcome, Unterstützung von Haftinsassen, gegen Immobilienspekulationen, für den Erhalt von Baudenkmälern usw. usw. usw. … Ihr wisst schon.

Auf Eurem Stadtfest treten wir nicht auf! Dort können wir erscheinen… aber Bühnen meiden wir. Massenkaraoke funktioniert, weil das Publikum „der Star“ ist. Bitte fragt uns also nicht, ob wir auf der Hauptbühne das Eröffnungsprogramm machen… das tun wir nicht (und schon wieder ein Nein, aber so sind wir). Wenn wir auf (Eurem möglichst unkommerziellen, alternativem) Straßenfest spielen sollen… dann machen wir das vielleicht… und zwar Abseits großer Bühnen.

Was kostet denn das?

Das Massenkaraoke überlebt aufgrund der absolut hohen Gagenzahlungen der oben genannten Clubs (Achtung… das ist nicht ernst gemeint). Ernst: Für uns ist Massenkaraoke ein großer Spaß mit Euch! D.h. eine Gage steht überhaupt nicht im Vordergrund. Wenn wir Gagen erhalten, so finanzieren wir damit Fahrten, manchmal einen Proberaum und Materialkosten oder einen Satz neue Gitarrensaiten. Wenn es passt, spenden wir unsere Gage gern.

Und nu?

Wenn wir Dich jetzt nicht erfolgreich abgeschreckt haben, dann schreibe uns Deine Pläne… und wir antworten auch.

Scroll to Top